Studieren mit Handicap

Gelegentlich kommen Studierende zu uns und Fragen, ob sich Studierende mit Handicap an der Uni Hannover von den Studiengebühren befreien lassen können. Dies ist nicht generell möglich und geschieht nur auf Antrag.

Leider ist die Berücksichtigung einer Behinderung erst möglich, wenn es dadurch zu einer Verlängerung des Studiums kommt. So ist eine grundsätzliche Befreiung von den Studiengebühren schon am Anfang des Studiums ausgeschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Soziales, Studieren mit Handicap abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar